WILLKOMMEN IM GRÜNEN COLLIO

Das Anwesen erstreckt sich über 40 Hektar auf verschiedenen Hügeln, von denen jeder einzelne, in eine andere Richtung gerichtet, sein eigenes Mikroklima aufweist. Das verleiht unseren Weinen eine unglaubliche Komplexität.
Die als „Ponka“ bekannten Böden des Collio bestehen aus geschichtetem Mergel und Sandstein eozäner Herkunft.
Diese teils auch felsigen Schichten bauen sich unter der Einwirkung atmosphärischer Einflüsse leicht ab, wodurch grobe Elemente entstehen, die zunächst zu einem körnigen und später zu einem sehr feinen Boden führen. Im Laufe weniger Jahre wird dies zu einem idealen Substrat für den Weinbau, das unseren Weinen Mineralität und Geschmack verleiht.