Home » DIE WEINE » WEISSWEINE » TALIS – PINOT BIANCO – DOC COLLIO

„Tàlis“

Pinot Bianco • DOC Collio

JAHRGANG 2019

Schüchterne, aber ermutigende Strahlen eines warmen Sonnenlichts des frühen Frühlings spähen durch die Zweige des Waldes über dem Hügel. Eine frische Brise streift durch die Reihen der Weinreben, geschmückt mit den ersten Wildblumen (Gänseblümchen, Brennnesseln, „Vergissmeinnicht“).

 

Ja so fühlen es sich an, wenn Sie eine Flasche unseres wunderbaren “Tàlis” Pinot Bianco öffnen.
Und deshalb ist es kein Zufall, dass das Wort „Tàlis“ Löwenzahn in der friaulischen Sprache bedeutet.

Wie der italienische Journalist Carlo Cambi: sagt: Dies ist ein Wein, der „im Glas die Farbe der Sonne annimmt.

Weinberg & Rebsorte

REBSORTE | WEINBERG

 

Diese elegante französische Rebsorte stammt aus dem Elsass und ist inzwischen seit 150 Jahren im Friaul zu finden. Sie hat hier optimale klimatische Bedingungen vorgefunden, um all ihre Qualitäten weiter auszubauen, ohne jedoch jemals zu “übertreiben”. Nicht einfach heranzuziehen, liebt sie eher ein kühleres Terrain, braucht gute Lichtbedingungen und erfordert viel Pflege. Eine delikate Rebe, sei es im Weinberg, aber auch im Glas: Der Pinot Bianco, auf deutsch Weißburgunder, erobert mit seiner Finesse, mit seiner frischen Note am Gaumen und kann daher als einer der elegantesten Weißweine der Welt angesehen werden.

Unsere Weinberge des Pinot Bianco befinden sich im DOC Collio -Gebiet.

Eigenschaften des Weins

ALKOHOL IN VOL.%  

13,5

GESAMTSÄURE ‰

4,7

REBSORTE

Dieser Pinot Bianco – Wein wird im DOC Collio Gebiet angebaut. Es handelt sich dabei um eine Weißwein-Rebsorte französischen Ursprungs.

WEINLESE

Die Trauben wurden am 14. September 2019 ausschließlich von Hand gelesen und anschließend entrappt.

VINIFIKATION | REIFUNG

Danach wurde die Maische etwa 12 Stunden lang bei einer Temperatur von 10 ° / 12 ° C in speziellen Behältern belassen. Sie wird dank eines innovativen Systems, welches den Fermentationskohlenstoffs recykelt, vor Sauerstoff geschützt. Somit wird die Aufnahme von Antioxidantien reduziert.
Der Most gärt und reift 5 Monate lang auf der Hefe, sowohl in großen Holzfässern mit 20/27 HL (40%) als auch in Edelstahltanks (60%).

FLASCHENABFÜLLUNG

Der Wein wird zwischen März und Juni 2020 bei Vollmond zusammengeführt und abgefüllt.

FLASCHENGRÖSSEN

75 cl Flasche | 1,5 l Magnum

pinot bianco collio | Venica & Venica

FARBE

Lebhaftes Strohgelb, goldschimmernd.

GERUCHSNOTEN

Es ist ein Wein mit einem klaren und sauberen Profil, zart, anhaltend und von zunehmender Intensität, mit harmonischen Noten von Wildblumen, Kamille, Ginster, Zitronenschale, Mispel und Lab-Apfel, die sich mit zunehmendem Alter in Heunoten und getrocknete Heilkräuter wandeln. Die Einzigartigkeit dieser Traube liegt vorallem in ihrer Eleganz. Zu erwähnen auch ihre kalkhaltigen und tonigen Noten.

GESCHMACKSNOTEN

Am Gaumen ist er präzise und sanft zugleich. Der Schluck ist lebendig und frisch, mit einem reichen Geschmack und köstlichen blumigen und fruchtigen Noten. Gleichbleibend, strukturiert und beständig, sauber und ausgewogen in Säure und Intensität. Die elegante Mineralität bleibt auch im Abgang erhalten.

ZU BEGLEITEN MIT

Ein delikater Wein, der sich aber leicht mit allem kombinieren lässt: Fisch-Vorspeisen, weiße Suppen, Geflügel, Eier, milder Käse. Probieren Sie ihn mit den klassischen Tortellini in Brühe.

EMPFOHLENE TEMPERATUR

 12/13°C

ALTERUNGSPOTENZIAL

über 10 Jahre

L’Angolo Gourmet

Ein Gourmet-Rezept aus dem Hause Venica, kreiert für unseren “TALIS” Pinot Bianco | DOC Collio.

 

„Blätterteig mit Spargel, 24 Monaten alten Montasio-Käse, Bechamelcreme und aromatischen Kräutern“ – ein Rezept exklusiv von TASTE and STYLELisa Fontana – Food Blogger und Sommelier AIS.

 

Hier geht es zu dem gesamten Artikel.